• Häcksler

    Ein Häcksler ist ein mechanisches Gerät zum Zerkleinern von Gartenschnittgut. Er wird in der Regel eingesetzt, um sperrige Gartenabfälle im Volumen zu verringern. So lassen sich mit seiner Hilfe diverses Schnittgut von Baum, Strauch oder Hecke, grober Kompost, Heu, Baumrinde, Rasensoden, Jätgut, Topfpflanzen samt Topfballen, Falllaub, Falläpfel und Grasschnitt in siebbar feine, schnell kompostierbare Stücke zerkleinern. Das entstehende Häckselgut wird als Mulch verwendet oder aber als Strukturmaterial dem Kompost oder als „Biodünger“ dem Humus untergemischt.

    Gartenhäcksler gibt es, elektro- oder benzinbetrieben, in verschiedenen Ausführungen und Leistungsstufen. Dabei unterscheidet man je nach Funktionsweise zwischen Walzen- oder Messer-Häcksler.

    Der Messer-Häcksler ist mit schnell rotierenden Klingen ausgestattet, die eingeführte Äste und Zweige mühelos zerschneiden. Allerdings ist der Messer-Häcksler durch die Rotierbewegung mit ständigem Aufprallen des Häckselguts verhältnismäßig laut. Häufiges Schneiden größerer Mengen Holz führt nach einiger Zeit dazu, dass die Messer stumpf werden und somit ausgetauscht werden müssen. In erster Linie sollte er also überwiegend für weiche bzw. leicht zu zerkleinernde Grünabfälle verwendet werden. Des Weiteren muss aufgrund seiner Funktionsweise besonders auf die eigene Sicherheit bei der Bedienung geachtet werden. Beim Walzenhäcksler übernimmt eine zahnradartige Schneidwalze den Zerkleinerungsvorgang, die langsam um die eigene Achse rotiert. Diese zerstückelt mit Hilfe ihrer geschärften Zähne das eingeführte Material zwischen der sich drehenden Achse und einer Gegendruckplatte. Durch das Pressen gegen die Andruckplatte wird das Schnittgut zusätzlich gequetscht und fasert auf, so dass das Häckselgut sich besonders gut für den Kompostiervorgang eignet. Durch den langsamen Arbeitsvorgang werden Äste und sonstiges Häckselgut automatisch in den Häcksler gezogen. Das Zerkleinern geschieht leise und leistungsstark, jedoch ist das Schnittbild nicht so fein wie bei einem Messer-Häcksler. Generell ist der Einsatz eines Walzenhäcksler vor allem für größere und dickere Äste und Zweige ideal. Das Zerkleinern von weichen bzw. zarten Grünabfällen kann dagegen von den Walzen schlecht nachgezogen werden, was schnell zu einer Verstopfung der Öffnung führt. Die dritte Variante eines Häckslers kombiniert beide Schnitttechniken miteinander: der Turbinen-Häcksler. Er ist sowohl mit einem Schnitt-, als auch mit einem Walzenwerk ausgestattet. Das bedeutet, dass leicht schneidbare Grünabfälle und auch härterer Kleingehölze sehr gut zerkleinert werden können. So zerschneiden rotierende Messer mit etwas breiterer Schneidfläche zum einen Grünabfälle, so dass sich diese leicht auf dem Kompost entsorgen lassen.

    Zum anderen presst eine Art Walzenwerk darüberhinaus Hölzer und Gras an eine Metallplatte, so dass diese zusätzlich zerkleinert werden. Diese kombinierte Technik wirkt sich, durch die Entlastung des vorhandenen Walzwerkes, positiv auf den Verschleiß der Messer aus. Daher ist zwischenzeitiges Nachschleifen so gut wie überflüssig, wodurch die Lebensdauer dieser Variante um ein Vielfaches erhöht wird. Allerdings ist solch ein Gerät in der Anschaffung kostenintensiver.

    Ein Häcksler sollte immer zum Einsatzgebiet passen. Das heißt, dass er auf die Art und Menge des anfallenden Schnittguts abgestimmt sein sollte. Dabei sollte das Gerät über einen starken Motor verfügen, um eine hohe Häckselleistung erzielen zu können. Trotz der geforderten Leistung sollte die Geräuschentwicklung nicht zu hoch sein. Um Verstopfungen während des Häckselns weitestgehend zu vermeiden, muss die Öffnung möglichst breit sein. Ein inkludierter Rückzugsmechanismus ermöglicht in so einem Fall die Behebung per Knopfdruck ohne hinein greifen zu müssen. Neben einer großen Öffnung trägt auch ein gut gestalteter Einstopfmechanismus zu einem reibungslosen Arbeitsablauf bei. Viele Geräte bieten die Möglichkeit den gewünschten Häckselgrad individuell einstellen zu können. Auf diese Weise kann das Häckselgut auch als Wegbelag oder als Wärmeschutz für Beete im Winter genutzt werden. Außerdem lohnt es sich darauf zu achten, dass der Häcksler mit einem durchsichtigen Behälter ausgestattet ist. So ist erkennbar, wann der Behälter voll ist oder wenn sich das Grün an einer bestimmten Stelle zu hoch stapelt. Für die Sicherheit sollte ein Sicherheitsschalter vorhanden sein, so dass beim Entnehmen des Behälters der Häcksler stoppt. Somit ist ein von unten in das Häckslerwerk Fassen nicht möglich. Weitere Sicherheitsausstattungen sollten ebenfalls nicht fehlen: Not-Aus bzw. Stoppknopf, Vor- und Rücklauf, Beim Blockieren automatisch abschalten und nur per Knopfdruck wieder einschaltbar sein und eine Wiederanlaufsicherung z.B. nach Stromverlust.


    Hier die Häcksler-Bestseller:

    Bestseller Nr. 1
    Gardebruk elektrischer Leisehäcksler | 2800 W | max. 45 mm Astdicke | 60L Auffangbox | Gartenhäcksler Walzenhäcksler Schredder Häcksler
    • Der leistungsstarke Gardebruk Leisehäcksler mit einem 2800W starken Elektro Motor, zerkleinert mühelos Äste und Sträucher bis zu einem Durchmesser von 45 mm. Der extra große 60 Liter Sammelbehälter fängt dabei das Stückgut einfach auf bei geringer Geräuschentwicklung.
    • Die verbaute Stahlwalze mit einer Leerlaufdrehzahl von 60 U/min unterstützt einen reibungslosen Schnittprozess. Beim Walzenhäcksler wird das Schnittgut durch eine Walze gequetscht. An der Walze befinden sich kleine Zacken, die die Reste einziehen und zerkleinern. Das Häckselgut bietet durch das Zerquetschen eine höhere Angriffsfläche für Mikroorganismen, die für das Verrotten verantwortlich sind. Das Schnittgut eignet sich also hier vorallem für das Kompostieren.
    • Abgerundet wird das Ganze durch einen praktischen Stopfer für sicheres Befüllen, eine Schutzsperreinrichtung, bei dem der Holzhäcksler erst startet, sobald der Korb eingeschlossen wird und einem Sicherheitsschalter gegen unbeabsichtigten Neustart nach Stromausfall. Der Überlastschutz, Wiederanlaufschutz und Motorschutzschalter sorgen für die nötige Sicherheit.
    • Der Ein-/Ausschalter ist mit einem Rückwärtslauf ausgestattet, wodurch sich eventuelle Blockierungen leicht beheben lassen. Entspanntes Arbeiten wird durch den abnehmbaren Einfülltrichter & gleichmäßigen Selbsteinzug Simpel gemacht - ebenso einfach ist der Transport, der durch das geringe Eigengewicht von nur 20 kg und angebrachten Rädern einfach und rückenschonend gestaltet ist. Der Gartenhäcksler ist besonders effektiv, wenn Sie hartes Holz und Äste häckseln wollen.
    • Lieferumfang: 1x Leisehäcksler - Modell: DBHC003 | Bedienungsanleitung | 60 L robuste Auffangbox
    Reduziert!Bestseller Nr. 2
    Einhell Häcksler GH-KS 2440 (2400 Watt, 40 mm Aststärke, inkl. Stopfer und Fangsack)
    • Leistungsstarker Gartenhäcksler zur Zerkleinerung von Häckselgut (Baum-, Heckenschnitt, Gartenabfälle)
    • 2 langlebige Wendemesser aus Spezialstahl überzeugen mit hoher Schneidleistung
    • Groß dimensionierte Trichteröffnung für leichten Einzug des Häckselguts
    • Abklappbarer Trichter mit Sicherheitsverriegelung
    • Räder und ein Transportgriff sorgen für einfachen Transport
    Reduziert!Bestseller Nr. 3
    Bosch Häcksler AXT 25 TC (2500 Watt, max. Schneidekapazität-Ø: 45 mm, Fangbox: 53 Liter, Karton)
    • Der Gartenhäcksler AXT 25 TC ist unversell einsetzbar: Garantiert extrem schnellen und weitestgehend blockierfreien Materialdurchsatz egal ob Weichmaterialien oder hartes Holz
    • Leistungsstark: Durchzugsstarker High Power Motor mit 2500 Watt und innovatives Schneidesystem
    • Der Schredder besitzt ein patentiertes Block Release-System zum einfachen Lösen von Blockierungen ohne Trichtermontage
    • Zerkleinert mühelos holzige Materialien bis maximal 45 mm Durchmesser dank extrem hohem Drehmoment von 650 Nm
    • Lieferumfang: AXT 25 TC, praktischer Stopfer, Fangbox (53 Liter), Karton
    Reduziert!Bestseller Nr. 4
    Bosch Häcksler AXT Rapid 2200 (2200 W, 230 Volt System, max. Schneidekapazität-Ø 40 mm, im Karton)
    • Der Häcksler AXT Rapid 2200 - Messerscharf für hervorragende Häckselleistung
    • Durchzugsstarker 2200-Watt-Powerdrive-Motor
    • Patentierter Einfülltrichter für schnelleres und effizienteres Befüllen
    • Motor-Überlastschutz und Schweizer Messer
    • Lieferumfang: AXT Rapid 2200, Stopfer, Karton
    Reduziert!Bestseller Nr. 5
    WOLF-Garten Universal-Häcksler SDE 2800 EVO; 24AC7B1C650
    • Ast-Durchmesser max. 45 mm
    • Motor/Antrieb: 230 Volt, 2800 Watt, 2850/Min.
    • Fangeinrichtung: Fangbox
    • Motorschutzschalter
    • Motorbremse
    Reduziert!Bestseller Nr. 6
    Güde 94375 GH 2800 Super Silent Gartenhäcksler (2800W, Induktionsmotor, 55L Fangbox, 45mm max. Astdicke, Leise)
    • kraftvoller 2800 W Induktionsmotor zerkleinert Äste bis zu einem Durchmesser von 45 mm mühelos
    • moderne Walzentechnologie für geräuscharmen Betrieb des Häckslers
    • Schneid-Quetsch-System mit Rücklauffunktion sorgt für perfekte Häckselergebnisse
    • Standsicheres und schlagfestes Gehäuse / stabile XXL-Fangbox mit 55 Liter Auffangvolumen
    • leicht zu transportieren durch seine großen Transporträder und den vorhandenen Transportgriff
    Bestseller Nr. 7
    Atika Leise Walzenhäcksler LHF 2800
    • Der Verriegelungsgriff des integrierten Fangkorbes ist mit einer Sicherheitsabschaltung ausgestattet, die den Motor beim herausziehen des Fangkorbes ausschaltet.
    • Der gleichmäßige Selbsteinzug der Äste sorgt für ein entspanntes Arbeiten, hingegen der Sicherheitseinfülltrichter ein unbeabsichtiges Hineingreigen in die Schneidwalze verhindert.
    • Der Ein- / Ausschalter ist mit einem Rückwärtslauf ausgestattet, wodurch eventuelle Blockierungen schnell aufgelöst werden können. Eine Wiederanlaufsicherung sowie ein Motorschutzschalter runden die Ausstattung des Leise-Walzenhäckslers ab.
    • Die Gegenplatte kann direkt am Gehäuse schnell und einfach eingestellt werden.
    • Ein kraftvoller Leise-Walzenhäcksler für das mühelos Häckseln von Ästen und Stäuchern mit bis zu 42 mm Durchmesser bei geringer Geräuschentwicklung.
    Bestseller Nr. 8
    GARDEBRUK Elektrischer Messerhäcksler | 2400W | max. 45mm Aststärke | 50L Auffangbeutel | Gartenhäcksler Häcksler Schredder
    • Der leistungsstarke Gardebruck Gartenhäcksler mit einem 2400W starken Elektro Motor, zerkleinert mühelos Äste und Sträucher bis zu einem Durchmesser von 45 mm.
    • Die verbaute Stahlklinge mit einer Leerlaufdrehzahl von 4500 U/min unterstützt einen reibungslosen Schnittprozess. Der Gartenhäcksler zerschneidet das Schnittgut mit seinen scharfen Messern, die in einer schnell rotierenden Schwungscheibe sitzen, in ganz kleine Stücke und eignet sich besonders für Schnittgut. Dieses Häckselgut ist dann vorallem für das Mulchen von Gartenbeeten nützlich, da dieses sich nur sehr langsam zersetzt.
    • Mit dem Häckselgut können sie Ihre Pflanzen abdecken und somit auch dem Unkraut zu Leibe rücken. Abgerundet wird das Ganze durch einen Überlastschutz; Wiederanlaufschutz sowie ein Motorschutzschalter, die für die benötigte Sicherheit sorgen.
    • Entspanntes Arbeiten wird durch den Einfülltrichter Simpel gemacht - ebenso einfach ist der Transport, der durch das geringe Eigengewicht von nur 12 kg und angebrachten Rädern einfach und rückenschonend gestaltet ist. Ein Messerhäcksler ist besonders effektiv, wenn Sie mehr weiche Pflanzenteile zu schreddern haben. Dazu zählen vorallem Gras und sämtlicher Grünschnitt von Stauden und Büschen.
    • Lieferumfang: 1x Messerhäcksler - Modell: DBHC004 | Bedienungsanleitung | 50 L Auffangbeutel
    Reduziert!Bestseller Nr. 9
    Makita UD2500 2,500W 45mm 240V Electric Shredder
    • Starker Häcksler für Holz und weicheres Material
    • Schnittstärke 45 mm
    • Auffangbehälter 67 l
    • Gewicht ca. 28kg
    • Große Bedienfläche
    Reduziert!Bestseller Nr. 10
    GARDENA Gartensauger-/Bläser ErgoJet 3000: Laubbläser/-Sauger mit 3000 W Motorleistung, 170 l/s Saugleistung, 310 km/h Blasgeschwindigkeit, mit Häcksler und Fangsack, inkl. Schultergurt (9332-20)
    • Für einen aufgeräumten Garten: Laubsauger- und Bläser für müheloses Entfernen von Laub, Schmutz und Grasschnitt
    • Schnelle und saubere Ergebnisse: Dank integriertem Metall-Häcksler für kürzere Kompostierzeit und hohe Volumenreduzierung, mit Kratzkante zum Entfernen von nassem Laub
    • Maximale Power: Laubgebläse mit 3000 W Motorleistung, 310 km/h Blasgeschwindigkeit, 170 l/s Saugleistung
    • Ergonomisches Arbeiten: Mit Tragegurt für bequemes Arbeiten und Fangsack mit 45 l Volumen, einfacher Wechsel von Saug- und Blasfunktion dank ClickFit-Technologie
    • Lieferumfang beinhaltet: 1x GARDENA Gartensauger-/Bläser Ergojet 3000, 1x Schultergurt

    Letzte Aktualisierung am 15.12.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    Fotocredits: Viking